Impressum
 Konstruktion Holzauswahl Formgebung magische Zeichen  zurück  Stab jetzt auswählen

 

Vom rechten Gebrauch des Zauberstabes
Informationen über unser Ausbildungsprogramm

Lieber Besucher,

Ob Sie bereits einen Stab aus den Werkstätten der Zauberstabmanufaktur im Haus der Türme besitzen oder ob Sie sich die Anschaffung noch überlegen, wir wissen aus den Kontakten mit unseren Kunden und Interessenten, dass sich viele nicht nur sehnlich einen individuell gestalteten, einzigartigen Zauberstan wünschen, sondern ganz dringend auch auf eine Art "Gebrauchsanweisung" für ihren Stab hoffen, weil es heutzutage gar nicht so einfach ist, von erfahrenen Magiern eine gute Ausbildung für den Umgang mit dem Zauberstab zu erhalten. Sei es, dass die bedeutendsten Magier aus gutem Grund die Öffentlichkeit scheuen und deshalb weithin unbekannt sind, sei es, dass ihre Prioritäten nicht unbedingt in der Ausbildung des Nachwuchses liegen, wir werden immer wieder mit dem Problem konfrontiert und halten es für unsere Pflicht, Ihnen zu helfen.

Wir haben daher in unserem Hause nach langen konzeptionellen Überlegungen und durchaus kontroversen Diskussionen den Schritt gewagt, das

 

Fernstudium "Zauberstabzaubern"

 

zu entwickeln, das von den Grundlagen bis zur Meisterschaft führt und in aufeinander aufbauenden Lektionen, nicht nur den Stoff vermittelt, sondern auch didaktisch ausgeklügelte Übungen anbietet und es dem Schüler ermöglicht, in objektiven Tests die erworbenen Fähigkeiten zu überprüfen.

Als wir uns die Frage stellten, welche Inhalte wir in einer Anleitung zum rechten Gebrauch des Zauberstabes unterbringen müssten, um Ihnen zum Erfolg zu helfen, fiel uns als erstes ein, dass wir uns in großem Maßstab auch um die Grundlagen der Zauberei überhaupt bemühen müssen. Es wird dem Fortgeschrittenen nicht schaden, wenn er bei seinen Übungen im Umgang mit dem Zauberstab bereits Bekanntes wiederholt, aber es ist für den Anfänger unverzichtbar, gerade von den Dingen zu erfahren, die wir gelegentlich als die Einfachsten bezeichnen, ohne dabei daran zu denken, dass es sich um das Fundament handelt, auf dem das gesamte Gebäude der Magie und Zauberei aufgebaut ist.

Daher werden wir uns in den ersten Abschitten damit beschäftigen, die Stellung des Menschen und die besonderen Fähigkeiten des Magiers in der Welt zu beleuchten,
das Geheimnis der Konzentration zu offenbaren und die Kräfte und Funktionen des Willens darzulegen.

Dazu haben wir ausführliche Lehrbriefe mit vielen praktischen Übungen entwickelt, die den Studenten in leicht nachvollziehbaren Schritten mit der Nutzung der besonderen Kräfte des Zauberstabes vertraut machen. Z.T. haben wir auch solche Übungen vorgesehen, die sowohl mit, als auch ohne Zauberstab zu erledigen sind, um den Unterschied erlebbar zu machen.

Erst wenn die Grundlagen verstanden sind und die damit verbundenen Übungen gelingen, erlauben wir unseren Schülern das Fortschreiten zu praktischen Anwendung mit erkennbaren Außenwirkungen. Dabei erwerben sie die Fähigkeiten, die erforderlich sind, um in ihrem nächsten Umkreis positive Veränderung im Reich der unbelebter Gegenstände, der Pflanzen und der kleinen Tiere und nicht zuletzt auch positive Veränderungen bei den Menschen ihrer nächsten Umgebung zu bewirken.

Diese - mit Hilfe der verstärkenden Kräfte des Stabes hervorgerufenen - Veränderungen vollziehen sich zwar noch allmählich, doch die Studierenden beginnen jetzt, die dem Stab innewohnenden magischen Kräfte deutlich zu spüren und mit zunehmender Übung erfahren die Studenten auch das Wachsen dieser Kräfte und vor allem die stetige Beschleunigung der Wirkung, die immer weitere Verkürzung der Zeitspanne zwischen magischem Befehl und der Manifestation des Willens in der materiellen Welt.

 

Dies führt zu einer immer weiter wachsenden Sicherheit und damit erwirbt der Student mehr und mehr die Fähigkeit zu erfolgreichem selbstständigen Experimentieren und jeder Erfolg ist ein weiterer Baustein auf dem Weg zur Vollkommenheit.

Wir bieten daher in den letzten drei Lektionen hauptsächlich nur noch besondere Hilfestellungen an, die es dem erwachenden Magier erlauben, seinen persönlichen, direkten oder verschlungenen Weg zur Meisterschaft zu finden, weil wir wissen, dass Erfahrung erfahrungsgemäß nicht übertragbar ist und dass jeder seinen eigenen Weg selbst finden muss. Diese letzten drei Lektionen befassen sich mit den Themenbereichen "Zauberstab und Zaubersprüche", "Konstruktive und Destruktive Magie" und "Unmittelbare Gewissheit".

 

Wir bieten den gesamten Stoff in drei Segmenten an, die wiederum in je drei Lehrabschnitte zu je drei Lehrbriefen unterteilt und sorgfältig aufeinander abgestimmt sind. Die Inhalte der einzelnen Lehrabschnitte sind strikt nacheinander zu behandeln, jedes Segment aus drei Lehrabschnitten wird mit einer Prüfung abgeschlossen. Nur ein gutes Prüfungsergebnis zum Stoff des ersten Segments berechtigt zur Teilnahme am zweiten Segment. Nur ein ausreichend gutes Abschneiden bei der Abschlußprüfung zum zweiten Segment berechtigt zum Erhalt der Lehrbriefe des dritten Teils.

.

Die Teilnahme an der Ausbildung "Zauberstabzaubern" ist an den Besitz eines Stabes unserer Manufaktur geknüpft. Wir können aus Gründen unsere eigenen, begrenzten Kapazitäten leider nicht unbeschränkt viele Studenten betreuen und können daher für jeden ersten Lehrabschnitt maximal 11 Studenten gleichzeitig aufnehmen.

Ausbildungsbeginn für den ersten Lehrabschnitt des ersten Segmentes ist jeweils am 3. Juni, am 6. Oktober und am 9. Februar. Für jeden Lehrabschnitt stehen dem Studenten 66 Tage zur Verfügung. Die Prüfungsunterlagen für das jeweilige Segment werden zur Mitte des dritten Lehrabschnittes zugestellt und sind spätestens am 199. Tag seit Beginn des Segments wieder abzugeben.

Nach bestandener Prüfung kann sich der Student für die Teilnahme am nächsthöheren Segment bewerben.

Für Hexen und Magier, die bereits einen Stab unserer Manufaktur besitzen, haben wir hier eine Möglichkeit eingerichtet, sich über den nächstmöglichen Beginntermin eines Fernstudiums zu informieren und die Studiengebühren zu erfragen.

Neukunden werden wir mit dem Angebot für den Stab von uns aus ein entsprechendes Angebot für das Studium unterbreiten und den nächstmöglichen Beginntermin für das Studium benennen.

 Konstruktion Holzauswahl Formgebung magische Zeichen  zurück  Stab jetzt auswählen