Impressum
 Home alle Kommentare alle Leserbriefe  Stichwortsuche  Einmischen 


Nach den jüngsten Statistiken hat es noch nie seit Bestehen der Republik so viele ausgebildete und fähige Lehrer und Lehrerinnen gegeben und noch nie so wenige Schüler. Das Problem liegt nicht darin, dass wir zu wenige der Lehrkräfte einstellen und beschäftigen würden, sondern darin, dass es in den Familien versäumt wird, die Kinder überhaupt schulfähig zu machen. Auch im Kindergarten- und Hortbereich, wo uns immer wieder vorgeworfen wird, wir kämen unserer Verpflichtung, die notwendigen Plätze bereitzustellen, nicht nach, ist doch in Wahrheit festzustellen, dass die Kinder, denen bereits heute ein Platz angeboten werden kann, im Grunde davor bewahrt werden müssen, dass sie durch die Aufnahme weiterer, sozial und sprachlich nicht integrierbarer Kinder aus Familien, die es geradezu darauf anlegen, am Rand der Gesellschaft zu stehen, in ihrer Entwicklung behindert werden.

zurück