zurück


Die Seele
baumeln
lassen

 

Die Zeit rast dahin.

Wir rennen, hasten, eilen, jagen dem Glück hinterher, und übersehen die beglückenden Wunder,
die überall am Wegesrand nur darauf warten, entdeckt zu werden.


Chiara Engel hat ein Bilderbuch geschaffen und mit Zitaten und Aphorismen ergänzt, das,
auch nachdem man es wieder zugeschlagen hat, noch nachwirkt und daran erinnert, wie wundervoll es ist, immer wieder das Besondere im Alltäglichen zu erkennen.


Chiara Engl
Sehen, beachten,
erkennen

.
 

 

Ein Gedichtband

Tiefsinnig und kurzweilig
die kleinen Gedichte
von Uwe Brosch,

ausdrucksstark, zum Meditieren einladend, die zarten Aquarelle, die Marion Maas dazu geschaffen hat.


Ein kleines Schatzkästlein.


Uwe Brosch - Marion Maas
Lass dir den Himmel nicht entsternen

Autorenseite Uwe Brosch

.
 

 

Gedanken.

Vieles von dem, was uns im Leben begegnet, nehmen wir einfach hin.
Ein unbestimmtes Gefühl hält uns davon ab, unseren Nächsten mit der Liebe und Achtsamkeit zu begegnen, die das Leben reicher und schöner machen könnte.

Mirco Bohmeyer zeigt uns als ein Freund die vielen Möglichkeiten auf, die uns erlauben, selbst freundlicher zu werden.


Mirco Bohmeyer
Zeitwandel

.
 

 

Es gibt sie noch, die kleinen mechanischen Wunderwerke, bei deren Betrachtung für manchen die Zeit, die sie anzeigen, stehen zu bleiben scheint.


Michael Brückner portraitiert in diesem Buch einige der herausragenden Künstler und Tüftler, die diese Wunderwerke schaffen und stellt ihre schönsten Werke in großformatigen Bildern vor.


Michael Brückner
U
(h)r-Typen

.

 zurück